BEECK SOL-FIXATIV FARBLOS 10,0Kg

88,42 €
8,84 € pro 1 kg
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Paket)
  • Anwendung universell im Innen- und Fassadenbereich
  • Gebrauchsfertiges Verdünnungsmittel für einkomponentige BEECK Silikatsysteme
  • Verkieselt und verfestigt ohne Filmbildung und Porenverstopfung
  • wirkt Schmutz-, Schimmel- sowie Algenbefall entgegen
  • ohne organische Anteile, Frei von Lösemitteln, Bioziden und Konservierungsstoffen

  • Gebindegröße 

Kanister
Sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage


Verarbeitung:

Grundierung für poröse, saugfähige mineralische Untergründe: BEECK SOL-Fixativ unverdünnt sättigend mit BEECK Mineralfarbbürste oder im Flutverfahren auftragen, an weniger saugenden Stellen den Überschuss nach wenigen Minuten sorgfältig verstreichen. Es dürfen keine glänzenden, verglasenden Überstände stehen bleiben. Auch in waagerechten Fugen, Putzvertiefungen etc. sorgfältig verstreichen und Überstände vermeiden. Auf kritischen Flächen und unbekannten Untergründen auf jeden fall bemustern

Verdünnungsmittel für einkomponentige BEECK Sol-Silikatfarben (z.B. Beecko-SOL): BEECK SOL-Fixativ unverdünnt in der erforderlichen Menge der BEECK Silikatfarbe nach Werksvorschrift zugeben.

Bindemittel für BEECK Beton-/Steinlasur: BEECK SOL-Fixativ unverdünnt in der gewünschten Menge der BEECK Beton-/Steinlasur zugeben, Verdünnungsverhältnis ca. 1:5 bis 1:20. Lasurstärke, Arbeitstechnik und Untergrundeignung an Musterfläche prüfen. Frische Anstriche vor Regen schützen, Gerüste mit Planen behängen.

Bindemittel für Silikatlasurtechniken mit BEECK Farbpulver: Lasurstärke, Arbeitstechnik und Untergrundeignung an Musterfläche prüfen. Auf 1 kg BEECK SOL-Fixativ je nach gewünschter Lasurstärke ca. 200 g - 500 g BEECK Farbpulver zugeben. Gründlich durchrühren und mindestens zwei Stunden ein sumpfen lassen. Verarbeitung aquarellhaft in 2 – 3 Lasurgängen mit der BEECK Mineralfarbbürste oder BEECK Oval-Lasurbürste. Im frei bewitterten Außenbereich sind 3 Lasurgänge erforderlich. Dünnschichtig, ansatzlos, nass in nass und überlappungsfrei auftragen, Trocknungszeit: im Außenbereich mindestens 8 Stunden pro Lasurgang bei trockener Witterung. Frische Anstriche vor Regen schützen, Gerüstfolie vorhängen.

Verbrauch:

Der Verbrauch zum grundieren, verfestigen (Vorfixieren) liegt je nach Untergrund bei ca. 0,05 bis 0,15 kg BEECK SOL-Fixativ pro m². Für Lasurtechniken bei ca. 0,05 bis 0,10 kg pro m² und Lasurgang. Objektspezifische Verbrauchswerte sind anhand von Musterflächen zu ermitteln, speziell auf sehr glatten wie auch sehr rauen Untergründen sowie bei Lasurtechniken

Hersteller: Beeck Mineralfarben
Kategorie: Grundieranstriche
Artikelnummer: 1202-003
Versandgewicht‍: 11,50 kg
Artikelgewicht‍: 10,90 kg
Inhalt‍: 10,00 kg

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Technisches Merkblatt

TECHNISCHES MERKBLATT

PDF
Technisches Merkblatt

Sicherheitsdatenblatt

Sicherheitsdatenblatt

PDF
Sicherheitsdatenblatt